Schabbatmodus tritt in Kraft am 19.09.2014 um 18:01 Was ist fuer n-tv nach der beispiellosen, laenderuebergreifenden, iranischen Anschlagsserie gegen israelische Botschafter wohl das Hauptthema, das zur Ueberschrift wird? | ARO1 – Israel, der Nahe Osten & der Rest der Welt

Thomas Schreiber, Jerusalem, 15. 02. 2012

 

Verdrehte Wirklichkeit – Nicht ein Bombenanschlag in Thailand ist die eigentliche Schlagzeile, sondern „Israel beschuldigt Iran”.

 

Der verletzte Bombenwerfer ist zwar nur laut afp ein „ein vermutlich aus dem Iran stammender Mann“, obwohl man bei ihm einen iranischen Personalausweis gefunden hat.

Dann werden da noch weitere „Iraner” gesucht und ein Iraner versuchte nach Malaysia auszufliegen, wurde aber am Flughafen verhaftet.

Wieso wird dann Israels Beschuldigung des Iran zur Schlagzeile gemacht, wenn in dem Bericht mehrfach Iran erwähnt wird, aus thailändischer Quelle? 

 

 

Oder ist inzwischen vielleicht auch iranischer Terror eine Gelegenheit für deutsche Mainstream Medien, einen israelischen Angriff auf Iran herbeizureden? Mit Gewalt wird da Israel in den Mittelpunkt gestellt, gleichgültig wer da Bomben wirft.



6 Comments to “Was ist fuer n-tv nach der beispiellosen, laenderuebergreifenden, iranischen Anschlagsserie gegen israelische Botschafter wohl das Hauptthema, das zur Ueberschrift wird?”

  1. velvl says:

    wenn andere israelfeindlich ueberschriften meistens (meiner meinung nach) unabsichtig gemacht werden, so ist dieser bsp. kaum zu erklaeren.

    uebringes heute gibt es eine andere ueberschrift.:

    http://www.n-tv.de/politik/Ermittler-suchen-Drahtzieher-article5523926.html

  2. velvl says:

    unglaublich ist aber die totale funkstille zu dem thema bei tagesschau…

    bei spiegel, welt, zeit und n-tv gab es schon jeweils mehrere(!) berichte.

  3. Da hast du Recht, ist sehr auffaellig. Man sieht bei solchen Faellen immer wieder (oder z.B. bei der Dubai Sache), wie frei die Tagesschau von den normalen journalistischen Marktkraeften ist und durch andere, wohl politische, Richtlinien gesteuert ist.

  4. Rainer Lang says:

    Lieber velvl, ein “Einzeltäter”, zudem auch noch Sextourist, der sozusagen rein zufällig zwischen den Dates mit den Thaimäusen Bomben geworfen hat. ;-)

  5. david says:

    shalom.Die deutsche ARD berichtet immer einseitig
    zu Gunsten der Palis und Araber. david

  6. [...] n-tv war bisher immer noch ein Sender, der halbwegs neutral über Israel berichtete. Jetzt hat sich das offenbar massiv geändert, wie Ulrich Becker feststellen musste. [...]

Leave a Reply